Wo hast Du Dein Selbstwertgefühl und Dein Selbstvertrauen verloren?

GeschwisterUnser Selbstvertrauen und vor allem unser Selbstwertgefühl haben wir bereits als Kinder verloren.

Viele von uns sind in einem Umfeld aufgewachsen, in dem sie in ihrer Entwicklung und in ihrem Wachstum keine Unterstützung fanden. So blieb das Selbstvertrauen und das entsprechende Selbstwertgefühl meist auf der Strecke. Es fehlte an Aufmerksamkeit und liebevollen Zuwendungen, Bestätigungen, dass man willkommen und ok ist.

Dort wo Du aufwuchsen bist, gab es vielleicht viele Zurechtweisungen und Kritik, “tue dies nicht, tue das nicht”, Beschuldigungen oder Beschämungen.

Du hast Dich als Kinder an die Anforderungen und Bedürfnisse der Eltern und Deines Umfeldes angepasst, unsere eigenen Bedürfnisse haben wir hinten angestellt oder gar verdrängt. Du hast sogar verlernt Deine eigenen Bedürfnisse zu fühlen und dafür einzutreten. Das “Nicht-mehr-fühlen” und Verleugnen Deiner eigenen Bedürfnisse ist inzwischen schon so automatisch, dass Du es gar nicht mehr erkennen.

Ganz unbewusst tun wir deshalb Dinge, um geliebt zu werden und um zu gefallen. Nach Deinen eigenen Wünschen zu leben, ist daher mit viel Angst belegt und es ist uns fast unmöglich sich zu verwirklichen. Dein Selbstwert bleibt dadurch natürlich auf der Strecke.

Wie kommst Du aus der Sache raus?

Bei mir war es ein langer Prozess, bis etwas gefruchtet hat. Bevor ich Dir lange erzähle, wie es funktioniert, und was Du beachten sollst, holst Du Dir am besten als Erstes den Kurs von Selbstvertrauen-tanken. Durch diesen Kurs bekommst Du einen entsprechenden Leitfaden, mit leicht nachvollziehbaren Schritten, die Du nur nachzumachen brauchst. Es geht fast automatisch, dass Du Dein Selbstvertrauen und Dein Selbstwertgefühl stärkst.

Hier unterhalb kannst Du den Gratis-Kurs für Dich freischalten. Klicke auf den Button hole Dir den Kurs, solange er noch kostenfrei ist.

Alles Gute für Dich

Georg.

 

Wenn Du es mit Deinem Selbstvertrauen oder Selbstwert ernst meinst, dann hol Dir den Zugang zum Selbstvertrauen-tanken Portal. Dieser Online-Kurs ist noch für kurze Zeit kostenlos.

Klicke auf den Button und hole Dir deinen Zugang!

Los geht's!

Über Georg

Mein Name ist Georg U. Prummer ich komme aus dem praktischen, handwerklichen Bereich. Ab 1988 arbeitete ich als Verkäufer und später Verkaufsleiter für ein Kosmetikunternehmen im Außendienst. Ab 1993 war ich freiberuflich für ein Seminarunternehmen tätig. Dort vermittelte ich Persönlichkeitsseminare und war selbst für deren Durchführung verantwortlich. Ab 2005 führte mich mein Weg Schritt für Schritt dazu, eigene Individualtrainings zu geben, in denen ich auf meine unnachahmliche Art und mit meinen außerordentlichen Fähigkeiten im verbessern von Selbstvertrauen meinen Kunden helfe.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.