Beherrschst Du deine Emotionen oder wirst Du von Ihnen beherrscht?

Was bringt es Dir, wenn Du der Spielball deiner Emotionen bist?

kein Mensch möchte der Spielball von jemand anderem sein. Doch genau dqs ist der Fall, wenn Du deine Emotions- und Gefühlswelt nicht kennst und auch nicht im Griff hast.

Warum deine Emotionen sehr viel mit deinem Selbstvertrauen zu tun haben verrate ich Dir in dem Video.

Emotionenn können etwas schönes sein, sie können jedoch auch etwas sein,das dein Selbstvertrauen und Selbstbewusstsein mehr vernichtet oder ruiniert, als Dir im ersten Moment bewusst ist.

Vielleicht ist es Dir auch schon so ergangen, dass Du n dem Moment bemerkt hast, in dem Du etwas gesagt hast, damit voll in ein Fettnäpfchen getreten bist.

Mir wäre es in solchen Situationen lieber gewesen, in einem Erdloch zu versinken oder von dieser Stelle weggebiemt zu werden.

Im Video spreche ich darüber, wie Du deine Emotionen besser in den Griff bekommen kannst.

Es sei schon so viel gesagt, wenn Du von deinen Emotionen beherrscht wirst, dann bist Du auch der Spielball Anderer.

Herzlichst

Georg

Über Georg

Mein Name ist Georg U. Prummer ich komme aus dem praktischen, handwerklichen Bereich. Ab 1988 arbeitete ich als Verkäufer und später Verkaufsleiter für ein Kosmetikunternehmen im Außendienst. Ab 1993 war ich freiberuflich für ein Seminarunternehmen tätig. Dort vermittelte ich Persönlichkeitsseminare und war selbst für deren Durchführung verantwortlich. Ab 2005 führte mich mein Weg Schritt für Schritt dazu, eigene Individualtrainings zu geben, in denen ich auf meine unnachahmliche Art und mit meinen außerordentlichen Fähigkeiten im verbessern von Selbstvertrauen meinen Kunden helfe.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.